Flossing

 

Was ist Flossing?

Flossing ist eine Therapieform mit einem starken Gummiband.

Dieses elastische Band wird bei Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und akuten Schwellungen direkt um die betroffene Extremität auf Zug fest gewickelt und diese wird

anschließend aktiv bewegt.

 

Die Ergebnisse der Anwendung sind Schmerzminderung, verbesserte Beweglichkeit, Reduktion von Schwellungen und schnellere Heilung.

 

Die Therapie mit Flossing-Bändern eignet sich hervorragend für die Behandlung von akuten und chronischen Störungen des myofaszialen Systems (der Muskeln, den dazugehörigen Faszien und den Gelenkkomponenten).

 

Insbesondere bei chronischen Sehnenbeschwerden kann Flossing erfolgreich eingesetzt werden.

 

Die Therapie von akuten Sportverletzungen und stumpfen Traumen kann dosiert ebenfalls mit Flossing unterstützt werden.

 

Neben der Behandlung von Funktionseinschränkungen, Verletzungen und

Gewebsstörungen kann durch gezielte Anlage der Flossingbänder ein gezieltes Muskelaufbautraining durchgeführt werden.

(Quelle: Body Tape-Flossing)

 

 

Eine Behandlung dauert ca.20 Minuten.

Schon nach der ersten Behandlung spürt man eine deutliche Verbesserung.

(Preis:  ab 20.-€)

Flossing mache ich in meinen Räumlichkeiten in München, München und Umgebung, sowie Mobil in Firmen oder bei Privatpersonen!

 

Flossing Hämatom Bluterguss Flossing Behandlung mit Prellung. Deutliche Verbesserung schon am zweiten Tag.
Flossing Hämatom Bluterguss Flossing Behandlung mit Prellung. Deutliche Verbesserung schon am zweiten Tag.

Jetzt Termin vereinbaren!

 Mobil: 0176-84097702

 info@mtherapie.de


Praxen München:
Bretonischer Ring 2
  85630 Grasbrunn  
    (Termine hier)    
  

 und
Hegelstr.18

81739 München
(Termine nach Vereinbarung)

Mobile Massagen für Firmen und Privatpersonen in München und Umgebung